• Deutsch
  • English
  • Español
  • Français
  • A  A  A  

GREENLINE

Greenline

Responsible Care

Ecolast® Foam

Medizinische Qualität trifft Öko 4.0

 

*Quelle: Europur-Studie 2015

Leisten Sie Ihren Beitrag zum Klimaschutz!

GREENLINE-Matratzen haben im Vergleich zu herkömmlichen Dekubitustherapie-Matratzen
(Weichlagerungs-Schaummatratzen /Wechseldruckmatratzen) eine verminderte CO2-Emission.

 

Weichlagerungsmatratzen
aus Schaumstoff

 





 

1 kg Schaum = 3 kg CO2

 

Herkömmliche Weichlagerungsmatratzen
aus Schaumstoff:
GREENLINE
11 kg Schaum 8,6 kg Schaum

= 33 kg CO2

= 25,8 kg CO2

Wechseldruckmatratze

 





+

 

1 kg Plastik = 3,5 kg CO2

10 kg Plastik

= 35 kg CO2

+ seltene Erden
+ permanenter Stromverbrauch

 

Ecolast®

Technische Vorteile

 

GREENLINE-Matratzen werden aus ECOLAST®-Schaum hergestellt und haben im Vergleich zu herkömmlichen Dekubitustherapie-Matratzen (Weichlagerungsmatratzen aus Schaumstoff /Wechseldruckmatratzen) eine verminderte CO2-Emission.

ECOLAST®-Schaum ist ein speziell entwickelter Hybridschaumstoff. Im Vergleich zu Standardschaumstoff sorgt die
offenere Zellstruktur für eine verbesserte Luftzirkulation, damit der Patient von einem optimalen Mikroklima profitiert.

ECOLAST®-Schaum bietet eine perfekte Druckentlastung und eine vielfach verbesserte Haltbarkeit.

 

Härteverlust durch Einfluss von Luftfeuchtigkeit

(35 °C, 95 % RH*1)

 

CO2 Emission pro m3 in kg *3

 

 

Capability emission figure*4

 

 

*1 RH = relative Luftfeuchtigkeit *2 RG = Raumgewicht (kg/m3) *3 Quelle: Europur-Studie 2015
*4 Im Vergleich: Elastizitäts-Test ASTM D3574/H • Wet-Compression-Test ASTM D395 • Bruchdehnung ISO 1798 • Zugfestigkeit ISO 1798 • CO2 Emissionswert